Tipps & Tricks

Email mit System

Ihre Webseite steht, vielleicht auf der ersten eigenen Domain. Da gehört eine schmucke Emailadresse einfach dazu. Aber die sollte dauerhaft sein, denn schließlich wird sie auch in Drucksachen verewigt und soll ohnehin über Jahre erreichbar sein.   Email mit eigenem Domainnamen wirkt seriöser Ich kenne einen Rechtsanwalt, der korrespondiert mit seinen Mandanten über eine Mailadresse bei arcor.de. Nichts gegen Arcor, bestimmt nette Leute. Wirklich. Ich frag mich nur immer, ob er wohl im Sommer auch in kurzen Hosen vor Gericht erscheint. Eine Email auf der eigenen Domain vom Typ chef@meinefirma.de ist aber nicht nur eine Frage des Stils, sondern auch bei jeder Verwendung ein werbender Hinweis auf die zugehörige Webseite. Solche Adressen zu kreieren ist kaum...

mehr

Erste Schritte

Ihre neue Webseite steht online, und nun warten Sie auf die ersten Besucher. Es kann ziemlich frustrierend sein, wenn man in den ersten Tagen und Wochen seine Statistiken ausliest: Die Welt hat nicht auf Sie gewartet! Was läuft falsch? Was ist zu tun? Zunächst einmal gilt: Geduld. Im Netz präsent zu sein ist nicht Ziel, sondern eigentlich erst der Anfang. Auch eine gute Homepage braucht immer wieder Pflege und Unterstützung.   Optimierung ist nicht alles   Wenn Sie im Netz Rat suchen, so stoßen Sie als Erstes auf das Stichwort „Suchmaschinenoptimierung“, kurz SEO. Darunter wird verstanden, die Seite so zu gestalten, dass insbesondere Google sie möglichst weit vorne unter den Suchergebnissen auflistet. Die Mittel dazu reichen von vernünftiger Betextung über die...

mehr